Yazd Zoroastrian Feuertempel

Der zoroastrische Feuertempel von Yazd

Der Bau des "Tempels des Feuers von der Zoroastrier", Auch berühmt mit dem Namen" Fire of Varhram of Yazd”, Fand im Oktober des 1934 mit Mitteln des indischen Vereins Anjoman-e Parsiyan auf speziell gespendetem Land statt. Berichten zufolge wurde das in diesem Tempel vorhandene Feuer im Feuertempel von Nahid Pars um mehr als 1515 Jahre bewacht, später an den Ort transportiert und bis jetzt nie gelöscht. Religiöse Zeremonien, Feste und Versammlungen der Zoroastrier von Yazd geschehen in diesem Tempel.

 

Aktie
Allgemein