Einige Fragen und Antworten zur iranischen Währung

Was ist die iranische Währung?

Rial ist die offizielle iranische Währung, aber Sie sollten wissen, dass in Zahlungen und Transaktionen Toman verwendet wird (jeder 10 Riyal entspricht 1 Toman).

Was sollte getan werden, um die Währung zu ändern?

Der Umrechnungskurs wird bei der Bank oder bei den Wechsel (Sarafi) Schaltern in Großstädten durchgeführt, der Wert der Währung variiert kontinuierlich. Wir empfehlen, nach und nach zu wechseln

Funktionieren Kredit- und Debitkarten im Iran?

Da die Kredit- und Debitkarten-Schaltung im Iran sich von der internationalen Schaltung unterscheidet, so dass Ihre Kredit- und Debitkarten im Iran nicht funktionieren, ist es wichtig, dass Sie vor der Abreise das gesamte Budget vorbereiten, das Sie in Euro oder Dollars benötigen.

Ist es möglich Bargeld in bar zu bringen und höchstens was kann ich mitbringen?

Ja, es ist möglich. Jeder Passagier kann maximal 5,000 Euro mitbringen.
Diejenigen, die eine größere Summe 5,000 Euros in bar in den Iran bringen wollen, müssen dies dem Zoll bei der Ankunft mitteilen

Wie viel Geld bringst du mit?

Die iranische Währung ist der Rial, Sie können nicht mit Geldautomaten oder Kreditkarten abheben und Sie müssen genügend Geld für die Dauer der Reise mitbringen
Was im Allgemeinen für diejenigen empfohlen wird, die eine Reise in den Iran organisieren möchten, ist, ungefähr zu schätzen, wie viel ausgegeben wird für Ausgaben, die Sie nicht ohne Hotel, Essen, Transport und Eingang zu Museen und Touristenattraktionen und dann tun können Fügen Sie etwas hinzu, wenn Sie in Notfällen sind oder in den vielen Basaren einkaufen möchten.

Geldautomaten in Iran existieren?

Geldautomaten sind jetzt überall verfügbar, aber sie bieten nur Bargeld mit iranischen Karten.

Für den besten Wechsel am Flughafen oder in Teheran in der Stadt?

Besser immer am Flughafen nur das für die ersten Stunden notwendige wechseln, weil im Allgemeinen der Wechselkurs ungünstig ist.

Wie viel wird im Durchschnitt zwei Wochen in Iran ausgegeben?

Offensichtlich hängt alles von der Zeit, der Wahl des Hotels, der internen Reise und wie und wo man isst. In der Non-Peak-Saison für zwei Wochen alles inklusive ohne Übertreibung sollte es rund um 1500 bleiben.

Wenn ich die iranische Währung habe, was mache ich?

Sie können sich leicht an die in der ganzen Stadt verteilten Umtauschschalter wenden und in Euro oder Dollar umtauschen, aber da sich der Wert der Währung ständig ändert, können Sie nicht erwarten, dass Sie das bekommen, was Sie geändert haben.

Stimmt es, dass Touristen sowohl für Museumstickets als auch für das Hotel in Dollar bezahlen?

Nein. Es ist auch nicht wahr, dass Touristen sowohl in Hotels als auch für Museumstickets in lokaler Währung bezahlen. Wahrscheinlich sind die Kosten für Museums Einnahmen für Touristen unterschiedlich, aber Sie zahlen in Rial Währung.

Kann ich dir vertrauen, die Straße zu wechseln?

Absolut nicht. Die Währung muss entweder bei der Bank oder bei den Wechselstuben in der Stadt geändert werden.
Aktie
Allgemein