Nasser Khosro (1004-1088)

Nāser Khosrow Qabādiāni

Abu Mo'in Nāser Ben Khosrow Ben Hares Qabādiān Balkhi, bekannt als Nāser Khosrow, wurde in 1004 in Qabādiān, Marv geboren. Er gilt als einer der besten Dichter und Schriftsteller der persischen Literatur, Philosophen, Gelehrten und großen Reisenden.
Er war ein Experte in den meisten Wissenschaften des Intellekts und der Erzählung seiner Zeit, einschließlich Philosophie, Mathematik, Geometrie, Medizin, Musik, Malerei, Oratorium, Astronomie und Theosophie.
In seinen Gedichten betonte er immer wieder seine Vielseitigkeit in den Wissenschaften. Nāser Khosrow zusammen mit Hafez und Rudaki Es ist einer der drei Dichter, die den Koran auswendig lernten und ihn benutzten, um ihre Theorien und Ideen zu bestätigen.
Wer auf der Suche nach der Quelle der Wahrheit war, diskutierte mit Anhängern verschiedener Religionen wie den Muslimen, den Zoroastrier, die Christen, die Juden, die Schaufensterpuppen und befragten die religiösen Führer über die Wahrheit der Existenz.
Während sieben Jahren Reisen in verschiedenen Ländern hinterließ er seine Geschichte in Safar Nāme (Das Reisebuch). Naser Khosrow wir viele Publikationen und Zusammensetzungen haben, sind einige seiner Werke: die oben genannten „Safar Name“, „Diwan-e-ash'ār und getan ist, Canzoniere der persischen Dichtung“ Divan-e-ash'ār und Araber " , Canzoniere der arabischen Dichtung "Zaad al Musāferin (auf Ismaili Glauben)" Wajh-e-Din "(das Gesicht der Religion)," Saadat Namen "das Buch des Glücks", Rowshanāi Namen „das Buch des Lichts, "Gāshāyesh geht Rahāyash" (das Buch der Auflösung und Befreiung), Kitab al-Jami hikmatayn (Kompendium der beiden Weisheiten), etc ..
Die Werke von Naser Khosrow wurden in mehrere Sprachen einschließlich Italienisch übersetzt, darunter:
Naser-e Khosrow, Das Buch der Auflösung und Befreiung, herausgegeben von P. Filippani-Ronconi, Oriental University Institute, Neapel 1959
Naser-e Khosrow, Das Buch des Lichts, herausgegeben von C. Saccone, in „Studia Patavina. Journal of Religious Sciences ”, 37 (1990) 3; Das Buch des Lichts (Rowhana'i-Name), herausgegeben von C. Saccone, Centro Essad Bey, Padua 2015 (eBook Amazon-Kindle Edition)
Naser-e Khosrow, Die Reise, herausgegeben von A. Magi, in Quaderni dell'Ist. Kultur der Islamischen Republik Iran in Italien ", 2 (1991)
Die Art und Weise Naser Khosrow eine der ältesten in Teheran ist, einige Universitäten im Iran und im Ausland wurden in seinem Namen gegründet und Statuen wurden von ihm zu Hause gebaut und in anderen Ländern dieser berühmten iranischen Dichter bisher Es gab auch zahlreiche nationale und internationale Seminare und Kongresse. Er starb zwischen 1072 und 1088 in der Nähe von Yemagan, in der Nähe von Badakhshan, wo sich sein Mausoleum befindet.
 

SIEHE AUCH

 

berühmt

Aktie
Allgemein