Avicenna (980-1037)

Avicenna (Ibn Sinā)

Ibn Sinā, Abu Ali Hossein Ben Adballāh Ben Sinā (im Westen als Avicenna bekannt) (980-1037), der berühmte iranische Weise, Philosoph, Arzt und Gelehrte, wurde in der Stadt geboren Buchara. Mit zehn Jahren lernte er den Koran und viele literarische Texte. Mit achtzehn Jahren war er in Logik, Naturwissenschaften und Mathematik ausgebildet. Danach interessierte er sich für das Göttliche und las Aristoteles 'Metaphysik. Das philosophische System von Ibn Sinā im Allgemeinen und im Besonderen unter dem Gesichtspunkt einiger seiner Prinzipien hatte den tiefgreifendsten und nachhaltigsten Einfluss auf das islamische philosophische Denken nach ihm und auch auf die europäische Philosophie des Mittelalters.

Er bringt Innovationen in die Struktur des peripatetischen Denkens, klärt die zweideutigen Punkte von Aristoteles 'Denken, erweitert es manchmal und versucht schließlich, mit Hilfe von Elementen des platonischen und neoplatonischen Denkens ein neues philosophisches System, aber die Ereignisse des Lebens zu schaffen Vor allem der vorzeitige Tod ließ seine Bemühungen unvollendet. Der Kanoniker von Ibn Sinā hatte im Laufe einiger Jahrhunderte sowohl in islamischen Ländern als auch in Europa im Mittelalter das Übergewicht über alle anderen medizinischen Bücher und übte einen bemerkenswerten Einfluss auf sie aus. Die Werke von Abu Ali Sinā, bestehend aus 238 Bänden, Abhandlungen und Briefen in arabischer und persischer Sprache, behandeln folgende Themen: Medizin, Mystik, Sufismus, Logik, Philosophie, Religionswissenschaften, Koranexegese, Mathematik für Musik, Sprache und Linguistik , Phonetik usw. .. und fast alle von ihnen sind zu uns gekommen, viele von ihnen wurden veröffentlicht und einige wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Ibn Sinā starb am ersten Freitag des Ramadan im Juni 1037 im Alter von 58 Jahren Hamedan und in derselben Stadt wurde er begraben. Im Iran wurde der erste Tag des Monats Shahrivar, der mit seiner Geburt zusammenfiel, zu Ehren seiner Veröffentlichungen, seiner Beiträge zur Medizin, seiner Tätigkeit auf diesem Gebiet und als Hommage an Ärzte als "Tag des Arztes" bezeichnet .
 

SIEHE AUCH

 

Aktie
Allgemein