Ardabil -02

Ardabil Region

♦ Hauptstadt: Ardabil

♦ Größe: 17 881 km²

♦ Bevölkerung: 1 242 956 (2010)

Geschichte und KulturSehenswürdigkeitenSouvenirs und KunsthandwerkWo man isst und schläft

Geografischer Kontext

Die wunderschöne Region Ardabil mit ihren natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten, die sie einzigartig machen, liegt im Nordwesten Irans. Die Hauptstadt der Region ist die Stadt Ardabil und neben anderen wichtigen Städten können Khalkhal, Meshgin Shahr, Bilehsavar und Pars Abad erwähnt werden. Der höchste Gipfel der Region ist der Berg Sabalan, der nordwestlich der Provinz Ardabil liegt.

Klima

Sehr kalte Winter und die milde Sommersaison prägen das Klima dieser Region, die zu den kältesten Gebieten des Landes zählt.

Geschichte und Kultur

Viele Historiker der islamischen Zeit haben die Gründung der Stadt Ardabil dem König Sassanid Firuz zugeschrieben. Aber die Stadt Ardabil hat mehr als 1500 Jahre. Diese Region zu der Zeit der Achämeniden hatte eine große politische und militärische Bedeutung, ist der Ort, wo sie Armeen versammelt, um die nördlichen Grenzen des Reiches zu schützen. Nach Ansicht einiger Geschichten scheint Avesta, dass der iranische Prophet Zoroaster in der Nähe des Flusses Dayi Yata, der alten Namen von heute Aras-Fluss geboren wurde, und hat sein heiliges Buch auf dem Sabalan Berg geschrieben, dann den Ardabil Bereichs Wahl für Ausbreitung seines Glaubens. Zu der Zeit der arabischen Eroberung der iranischen Hochebene, war Ardabil das größte Stadt dell'Azarbayejan, fiel in die Hände der islamischen Armeen, bis die Invasion der Mongolen das Zentrum der Regierung in der Region war. Von der Stadt von Ardabil, Shah Ismail I, der Gründer der Dynastie der Safawiden, begann seinen Aufstand eine iranische Regierung zu bilden und später wählte offizielle Hauptstadt Tabriz als Irans. Während der Zeit der Safawiden, wirtschaftlich und politisch, war Ardabil zu den größten Städten des Landes, entlang der Handelsroute zwischen dem Iran und Europa befindet. Seide und andere kommerzielle Produkte kamen in die Region Ghilan und kamen von Ardabil, von wo sie nach Europa exportiert wurden.

Relevante Touristenzentren

Das Shirvan-Darasi-Ökosystem:

Es ist im Südosten der Stadt meshginshahr und ist der ständige Lebensraum vieler Tiere: Ziegen, Schweine, Füchse, Wölfe, Schafe und Schafe, Kaninchen, Rebhühner, Tauben, Tauben und andere Tierarten und Zugvögel.
Andere historische Gebäude und Gebäude in dieser Region sind die Mirza Ali Akbar Mojtahed Moschee und das Sheikh Heidar Mausoleum.

Souvenirs und Kunsthandwerk

Die Handwerkskunst der Region Ardabil ist sehr vielfältig. Beispiele für Kunsthandwerk und Artefakte der Städte, Dörfer und nomadischen Menschen in dieser Region sind: verschiedene Arten von Teppichen, Schals, lackierte Stoffe, Kelims, Jajim, Kissen und bestickte Stoffe, Taschen und von Hand gemacht Tornister, verschiedene Objekte aus Metall, Holz, Kupfer und Bronze, handgemachtes Silber, handgemachte Ledergegenstände, traditionell eingelegte Gegenstände und Töpferwaren. Auch die verschiedenen Arten von Desserts, Halva und Ardabil Honig gehören zu den berühmten Spezialitäten der Region.

Lokale Küche

Beliebt sind auch die traditionellen Gerichte und die lokale Küche der Region Ardabil. Einige köstliche Gerichte werden nur in dieser Gegend zubereitet und sind Teil der Touristenattraktionen. Das bekannteste regionale Gericht ist Ash-e Dugh, die Suppe mit Molke. Sabalan Honig hat einen nationalen Ruf und wird im ganzen Land genossen. Das Frühstück der Region ist besonders beliebt und besteht aus Honig, frischem Brot und lokaler Butter. Andere traditionelle Azari-Gerichte, die in dieser Region reichlich zubereitet werden, sind: Pichaq Qeime, verschiedene Omelettsorten (Kuku), Reshte Polo Qeisi, Amaj Bayledi, Karottensauce, Milchreis, Bastar Polo und Kuku Mah Gewürze, Vorspeisen und Desserts aus der Region Ardabil gibt es: verschiedene Arten lokaler Gurken, verschiedene Salatsorten wie grüne Paprikaschoten, verschiedene Marmeladensorten wie Rosen, Karotten, Sauerkirschen, Balang, Zitronen, Bananen und Pistazienschalen .

Aktie
Allgemein