Northern Khorasan -21
Northern Khorasan Region      | ♦ Hauptstadt: Bojnurd   | ♦ Oberfläche: 28 434 km²  | ♦ Einwohner: 791 930
Geschichte und KulturSehenswürdigkeitenSouvenirs und KunsthandwerkWo man isst und schläft

Geografischer Kontext

Die nördliche Region Khorasan liegt im Nordosten des Landes und ist geografisch von zwei Gebirgszügen umgeben: Kope Dagh im Norden und die Fortsetzung der Elborz-Berge, im Süden Ala Dagh genannt. Insgesamt ist es eine bergige Region mit fruchtbaren Ebenen zwischen den Bergen, die günstige Bedingungen für Landwirtschaft und Viehzucht bestimmen. Die Hauptstadt der Region ist die Stadt Bojnourd und die wichtigsten Bevölkerungszentren sind: Shirvan und Esfarayen.

Klima

Die nördliche Region von Khorasan hat eine bemerkenswerte klimatische Vielfalt, aber sie kann in erster Linie als eine kalte Bergregion betrachtet werden.

Geschichte und Kultur

Ab dem Epipaläolithikum war das nördliche Khorasan-Gebiet erheblich besiedelt. Später war diese Region Teil der großen Medien und wurde dann eine der Satrapien des Achämenidenreiches. Während der Sasanidi-Ära war es eines der strategischsten Gebiete für die Verteidigung der iranischen Hochebene vor der Invasion der Nomadenvölker des Ostens. Es war jedoch mit den Parteien, die in der Stadt Nesa gegründet wurden, dass diese Region den Höhepunkt ihres Wohlstands erreichte.
Da dieser Bereich eine günstige geographische Umwelt und Natur hatte, und eine reiche unterirdischen Rohstoff wurde der Nord Khorasan Region der Vergangenheit mit einer blühenden kulturellen und historischen Sicht ausgestattet als einer der ältesten Teile des Iran angesehen .

Unter den anderen touristischen Orten dieser Region können wir Folgendes erwähnen: das Heiligtum von Emamzade Mohammad ebn-e Baqer ebn-e Musa ebn-e Jafar und das Bojnourd Wildlife Museum.

Souvenirs und Kunsthandwerk

Die handwerklichen Arbeiten von Northern Khorasan Region sind: die kurdische Tischdecke, lokale Kleidung, Teppiche, Kelims, handgemachte Lederschuhe, Kissen und turkmenische Teppiche, Jajim, Stoffe und Filzhüte, Mäntel von Hand bestickt Leder, Decken und traditionelle Bettwäsche, handgemachte Esfarayen Handtücher, Jajarm Wollmützen und türkische Pferdeverzierungen. Unter anderem Souvenirs dieser Region sind wir: traditionelle Süßigkeiten, Shekar Paneer, Qara Qurut, Kashk-und Razeqi, Razeqi Trauben, Äpfel Frühling Shirvan, Rosinen und verschiedene Arten von Nüssen.

Regionale Küche

Lokale Ane-Brot, Fatir Qatlame, Berberitze oder Zarak-Suppe und Balake-Suppe sind traditionelle Gerichte aus der nördlichen Region Khorasan.

Aktie
Allgemein