West-Aserbaidschan -29
Westaserbaidschan      | ♦ Hauptstadt: Urmia   | ♦ Oberfläche: 47 830 km²  | ♦ Einwohner: 2 831 779 (2006)
Geschichte und KulturSehenswürdigkeitenSouvenirs und KunsthandwerkWo man isst und schläft

Geografischer Kontext

Die westliche Region Azarbayejan liegt im Nordwesten Irans. Die regionale Hauptstadt ist Orumieh (Urmia) und unter den anderen wichtigen Städten können Mahabad und Khoy erwähnt werden. Diese Region ist eine der Bergregionen des Landes und hat viele Flüsse, die in drei Wasserbecken fließen: den Urmia-See, den großen Bruch von Khoy und das Tal des Flusses Kalvi.

Klima

Wegen seiner geographischen Lage, seiner ziemlich hohen durchschnittlichen Höhe und der Anwesenheit von sehr hohen Bergen hat West-Azarbayejan ein kaltes Klima. Im Winter reduziert kalte Luft die Temperatur der Region erheblich.

Geschichte und Kultur

Der westliche Azarbayejan ist ein Symbol der Antike der Zivilisation des Landes und seine zahlreichen Schlösser und archäologischen Stätten, wie andere Funde von historischem und religiösem Interesse, bestätigen diese alte Zeit. Viele ethnische Gruppen und Kulturen haben ihren Platz in dieser Region gefunden.
Die Anwesenheit von zoroastrischen Moscheen, Kirchen und Feuertempeln zeigt ein Gesicht der historischen Entwicklung der Region. Die Azars, die Kurden, die Ashuri (Assyrer) und die Armenier haben alle ihre kulturellen Eigenheiten und spezifischen Traditionen bewahrt, die Interesse wecken.

Souvenirs und Kunsthandwerk

Unter den Kunsthandwerk der Region, die wir sind: verschiedene Arten von Teppichen und Kelims, traditionelle Stoffe, traditionelle Drucke, handbestickte Textilien, Keramik und Keramik, handgemachte Lederwaren Metall Kunstgegenstände, Objekte handgemachtes Holz, handgefertigte Strohobjekte, traditionelle Zeichnungen und Gemälde, traditionell handgebundene Bücher, bestickte Hausschuhe, Filzstoffe und Haare. Unter anderem köstliche Souvenir der Region können die folgenden Angaben enthalten: verschiedene Arten von traditionellen Süßigkeiten (aromatisiert bidmeshk und Safran), verschiedene Arten von Destillaten (bidmeshk, Minze, Rosenwasser, etc.), Traditionelle Süßigkeiten aus Nüssen und Karotten.

Lokale Küche

Die traditionellen Gerichte dieser Region sind: Reis, Fleischbrühe, Celo Kabab, Yatimche (Gericht mit Auberginen), verschiedene Arten von Suppen und Soßen. Eine der berühmten und schmackhaften Gerichte der Region ist Kufte (Fleischbällchen) und wird sowohl mit Hühnchen als auch mit rotem Fleisch zubereitet. Auch die Dolme der Azarbayejan wird sehr geschätzt.

Aktie
Allgemein