abgusht

Abgusht-Suppe mit Fleisch und Gemüse

Herzhaftes und typisches Einzelgericht, das von Iranern sehr geliebt wird. Das Wichtigste bei der Zubereitung ist, dass der Topf nach dem Kochen abgedeckt und die Hitze auf ein Minimum reduziert wird, damit die Suppe langsam und fast nur dank ihres eigenen Dampfes kocht, ohne weiteres Wasser hinzuzufügen.

Zutaten für Personen 6

• 750 g halbmageres Fleisch am Knochen
• 500 g Schnittlauch und Petersilie
• 150 g rote oder schwarzäugige Bohnen
• 3-4 getrocknete Oman Zitronen oder Zitrone oder Limettensaft
• Öl
• 1 mittlere Zwiebel
• 5-6 Kartoffeln
• Verkauf
• Pfeffer
• Kurkuma

Ābguscht

Vorbereitung

Das Fleisch in Vertiefungen schneiden und bei mittlerer Hitze mit den Bohnen und der in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebel kochen. Wenn sich die Farbe geändert hat, 5-6 Gläser heißes Wasser hinzufügen und ca. 15-20 'kochen lassen. Zu diesem Zeitpunkt die Zitronen, dann das gehackte Gemüse hinzufügen und in etwas Öl anbraten und das Fleisch fertig kochen lassen. Gegen Ende des Garvorgangs 5-6 mittelkleine geschälte und gehackte Kartoffeln hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und Kurkuma hinzufügen, wenn Sie möchten.
Variante der abgusht
• 750 g mageres Fleisch am Knochen
• 150 g Kichererbsen und Cannellini-Bohnen
• 2-3 Zwiebeln
• 5-6 Kartoffeln
• 2 Esslöffel Tomatensauce
• Verkauf
• Pfeffer
• Kurkuma

Vorbereitung

Das Fleisch in Vertiefungen geben und die in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln etwa zehn Minuten braten, die Hülsenfrüchte und 5-6 Gläser Wasser hinzufügen. Wenn das Kochen kommt, mit einem Deckel abdecken und die Hülsenfrüchte vollständig kochen lassen. Dann die geschälten und gehackten Kartoffeln, das Püree, die Kurkuma, das Salz und den Pfeffer hinzufügen. Weiter köcheln lassen, bis auch die Kartoffeln gekocht sind. Diese Variante des Abgusht gelingt mit dem Schnellkochtopf hervorragend.

Aktie
Allgemein