Reis chelo

Reis Chelo

Zutaten für Personen 4

• 6 Basmati Reisschalen
• 8 Tassen Wasser
• Verkauf
• Olivenöl
• ½ Teelöffel pulverisierte Safranstempel, gelöst in 4 Esslöffeln heißem Wasser.
• ½ Glas ganzer weißer Joghurt
• Eigelb (optional)

Vorbereitung

Wasche den Reis und spüle ihn zunächst kalt und allmählich wärmer, bis er klar ist. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie es ein oder zwei Stunden in warmem Wasser einweichen, damit der Reis besser verdaulich ist.
Das Wasser und zwei Teelöffel Salz in eine beschichtete Pfanne mit breitem Boden geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie den Reis hinzu und kochen Sie ihn für einige Momente bei starker Hitze unter leichtem Rühren. Die Zeiten dieser Operation variieren stark in Abhängigkeit von der Qualität des Reises. Probieren Sie den Reis und lassen Sie ihn abtropfen, wenn er fast halb gekocht ist. Spülen Sie es in einem Sieb unter einem warmen Wasserstrahl ab und legen Sie es beiseite.
In einer Schüssel 4 Esslöffel Öl, 2 Schöpflöffel Reis, ½ Glas Joghurt, ½ Tasse warmes Wasser und 1 Esslöffel Wasser, in dem Sie den Safran aufgelöst haben, schlagen (falls gewünscht, können Sie dieser Mischung auch ein geschlagenes Eigelb hinzufügen. ). Ordnen Sie die Zubereitung auf dem Boden des Topfes an, wo beim Kochen eine knusprige und goldene Kruste entsteht, die sogenannte Tah Dig (im iranischen "Boden des Topfes"), die Sie auf der Seite servieren oder mit dem Reis belassen können. Leckere Alternativen zu Joghurt für Tah Dig können eine geschnittene Kartoffel oder Scheiben Kabab-ähnliches Brot und knusprige Salatblätter sein, mit denen der Topfboden ausgekleidet wird, bevor der Reis platziert wird.
Gießen Sie zu diesem Zeitpunkt den Rest des Reises in den Topf und ordnen Sie ihn so an, dass er einen Kegel mit dem Boden auf dem Boden bildet, und lassen Sie freien Raum, wenn er anschwillt. Durchstechen Sie den Kegel hier und da mit dem Griff einer Holzkelle, damit der Dampf entweichen und der Reis auch im Inneren perfekt trocknen kann.
Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie auf diese Weise für die ersten 6 '. Danach bestreuen Sie den Reis mit einer halben Tasse kaltem Wasser, gemischt mit 2-3 Esslöffeln Öl. Fügen Sie den Rest des Wassers hinzu, in dem Sie den Safran aufgelöst haben. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum, decken Sie es ab und kochen Sie es 50 Minuten lang. Reis auf dem Gasherd kochen
Es ist eine gute Idee, ein Flammenverteilernetz zu verwenden und den Deckel des Topfes mit einem Tuch zu umwickeln, um Feuchtigkeit aufzunehmen.
Um den gekochten Reis mit seiner Kruste zu servieren, tauchen Sie den abgedeckten Topf 5 Minuten lang in kaltes Wasser. Dieser Vorgang erleichtert das Ablösen der Kruste vom Boden der Pfanne. Um die Zubereitung eines guten Chelos abzuschließen, färben Sie einige Handvoll gekochten Reis mit dem Rest des in heißem Wasser gelösten Safrans und legen Sie ihn auf den restlichen weißen Reis. Nebenbei etwas Butter in einer Butterdose servieren.

Aktie
Allgemein